32 Karateka mit neuer Gürtelfarbe

Bei der letzten Prüfung vor den Sommerferien stellten sich eine große Anzahl Wettringer Karateka der Prüfung zum nächsthöheren Gürtelgrad. Durch die intensive Vorarbeit der verantwortlichen Trainer und des Trainerteams absolvierten alle Prüflinge ihr Programm erfolgreich. Am frühen Sonntag Vormittag konnten alle Sportlerinnen und Sportler erfolgreich zeigen, das sie sich gut auf diesen Tag vorbereitet hatten. Mit Stolz konnten alle ihre Urkunden im Empfang nehmen. Die Prüfer Stefan Wiegers und Christian Krämer waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden, so dass alle 31 Schüler mit einer neuen Gürtelfarbe nach Hause gehen konnten.
Die erfolgreichen Karateka sind im Folgenden:

Jannes Burh, Christina Christ, Leon Mohnberg, Lukas Rehr
Admir Jahaj, Elisabeth Löckner, Julia Löckner, Anna Lukaschewski, Fred Lukaschewski, Sophie Zeidler, Angelika Hüwe
Leonie Biefang, Tim Biefang, Tom Gerling, Luc Richter, Jakob Schelletter, David Schulze-Bilk, Kian Tomahogh, Pepe Tschersich, Luca Wellkamp, Ben Winnemöller
Jack Böwering, Benjamin Brebaum, Lina Höffer
Max Wehlage, Robin Bianco, Nico Reinecke
Lara Hüser, Rebecca Valenbreder
Ingo Biefang, Jörg Brünen, Carsten Rickershenrich

Zur bestanden Prüfung gratuliert der Verein allen stolzen Sportlerinnen und Sportlern.